Follow:
Interior

INTERIOR UPDATE & GIVE AWAY: Coffee Corner Gestaltung mit Prints

coffee corner interior title

Print Botanical Main | Print Oh la la
Spiegel (Vintage) | Espressomaschine | Gießkanne | Palme | Bose Sound Link | Brotbox (similar)

Schon letzten Monat habe ich hier berichtet, wie unser Wohnzimmer langsam aber sicher Gestalt annimmt. Während die Sofaecke bereits wirklich Gemütlichkeit ausstrahlt, waren die andern zwei Wände des Raumes bisher… nunja. Ein Kompromiss. Mit dem nahenden Frühling wollte ich aber zumindest eine der beiden Wände endlich vorzeigetüchtig machen. Die Anfrage von Posterlounge*, ob ich nicht Lust hätte meine Wände mit ein paar hochwertigen Prints ein bisschen bunt zu gestalten, kam also wie gerufen.

Coffee Corner: Eine ganz besondere Ecke

Da unsere Küche sehr klein ist, muss ein Teil der Küche ins Wohnzimmer umziehen. Eine ziemliche Herausforderung, diesen Teil ins Wohnkonzept einzugliedern! Im Falle des Kühlschranks ist das, und auch die Tatsache, dass man zum kochen ständig zwischen den Räumen pendeln muss, manchmal etwas nervig. Der Coffee Corner ist im Wohnzimmer aber gar nicht so deplatziert. Denn egal ob morgens oder zu einer anderen Tageszeit: Mit einem Kaffee mache ich es mir am liebsten auf dem Sofa gemütlich. Warum also nicht die Maschine in Reichweite stellen? Richtig in Szene gesetzt ist sie nämlich ein tolles Dekoelement.

Trend: Green Leaves and Gold

Die Trends gold und roségold begleiten uns jetzt schon seit einigen Saisons. Während ich im Schlafzimmer vor allem auf ersteres setze, dekorierte ich das Wohnzimmer mit einigen goldenen Accessoires. Zum Herbst und Winter passen Goldtöne einfach wunderbar, da sie Wärme und Gemütlichkeit ausstrahlen. Aber für den Frühling und den Sommer? Auf den ersten Blick erschien mir das irgendwie zu schwerfällig. Aber deshalb gleich alles ersetzen und neu kaufen? Irgendwie auch keine Lösung. Kombiniert mit Pflanzen und dem Green Leaves Print macht der Goldtrend jedoch locker noch eine Saison mit.

Tipp: Prints, Bilder und Wanddeko immer an das schon vorhandene Interior anpassen. Was in einem Raum wunderschön aussieht, kann in einem anderen Raum überladen aussehen oder schlicht einfach nicht passen.

Posterlounge: 200.000 Wandbilder und Kunstdrucke

Obwohl ich in den letzten Monaten viel im Interiorbereich unterwegs war, hatte ich Posterlounge nie so wirklich auf dem Schirm. Schade eigentlich! Denn sonst hätte ich die Wände unseren Wohnzimmers wohl schon etwas früher aufgehübscht. Getreu nach ihrem Motto “mit Wandbildern und Kunstdrucken einen ordentlichen Klecks Farbe in den Alltag bringen” hat man bei Posterlounge die Wahl zwischen fast 200.000 unterschiedlichen Motiven von über 20.000 Künstlern. Es gibt wohl kaum einen anderen Shop für Poster und Wandbilder mit so viel Auswahl. Da ist garantiert für jeden etwas dabei.

Damit der Überblick nicht verloren geht, kann man sowohl nach bestimmten Themen, Räumen Kunststilen und Künstlern suchen. Außerdem bietet das Onlinemagazin Art & Living eine tolle Inspirationsquelle. Ganz nebenbei wird hier auch noch über aktuelle Wohntrends, Einrichtungstips und Co. berichtet.

Ich habe mich nach langem überlegen für einen wunderschönen Blätterprint und einen black and white Schriftzug entschieden. Die Wahl war allerdings alles andere als leicht und folgende Prints hätte ich gerne auch eingepackt.

coffee corner print wallart interior

Falls ihr jetzt auch Lust bekommen habt, eure Wände mit einem dieser Prints (oder einem ganz anderen) ein bisschen bunter zu gestalten, habt ihr Glück: Zusammen mit Posterlounge verlose ich einen 20€ Gutschein, mit dem ihr auf www.posterlounge.de shoppen gehen könnt. Was ihr dafür tun müsst? Schaut mal hier vorbei, hinterlasst ein ? und folgt, wenn ihr mögt, meinem Account und der Posterlounge. Der Gewinner wird über Instagram benachrichtigt. 

Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren, mit Wohnsitz in Deutschland und einem Instagram Account. Das Los entscheidet. Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden und der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. 

Für noch mehr Inspiration: Save via Pinterest! ❤️

*in freundlicher Zusammenarbeit mit Posterlounge 

Habt ihr euer zu Hause auch mit Prints dekoriert? Und was haltet ihr von der Coffee Corner Lösung? 

Share:
Previous Post Next Post

You may also like

12 Comments

  • Reply Michelle

    Toller Coffee Corner ? Bin ein bisschen neidisch ?

    30. März 2017 at 15:17
    • Reply Jana Kalea

      Danke ?

      30. März 2017 at 17:16
  • Reply sarah

    Die Coffee Corner ist ja richtig toll geworden ! Die Poster passen richtig gut dazu, du hast ein richtig gutes Händchen für Deko 🙂

    Liebste Grüße

    Sarah / http://sarahshopaholicc.blogspot.de

    30. März 2017 at 15:18
    • Reply Jana Kalea

      Uiii, vielen Dank. ?

      30. März 2017 at 17:16
  • Reply Simone

    Tolle Kaffeeecke!
    Bei uns gibt es “nur” Selbstgemaltes oder Fotografiertes, ich mag solche Glasoberflächen nicht haben. Bei Dir schaut es aber toll aus!

    30. März 2017 at 17:43
    • Reply Jana Kalea

      Selbstgemaltes und Fotos sind natürlich auch sehr schön und geben jeder Wohnung eine persönliche Note. ?

      13. April 2017 at 0:53
  • Reply Anja

    Wow die Kaffeemaschine ist ja mal mega geil. Die hätte ich auch gerne. Ich finde die im Wohnzimmer perfekt. Passt super rein und sieht im Gesamtbild einfach genial aus, ich bin gleich richtig neidisch! Auch der Rest einfach perfekt, wunderschön! Ganz liebe Grüße, Anja

    30. März 2017 at 18:15
    • Reply Jana Kalea

      Wow, vielen Dank. ??

      13. April 2017 at 0:51
  • Reply Tanja L.

    Eine tolle Kaffeeecke habt ihr! Die BIlder sind wirklich superschön!

    9. April 2017 at 20:59
    • Reply Jana Kalea

      Danke. ?

      13. April 2017 at 0:52
  • Reply Magdi

    Liebe Jana,
    dein Blog ist einfach umwerfend. Deine Einrichtung und Deko ist total inspirierend und es macht richtig Spaß deine Beiträge zu lesen 🙂
    Alles Liebe
    Magdi von http://einzigartig-selbstgemacht.at/

    22. April 2017 at 18:02
    • Reply Jana Kalea

      Genau wegen solcher Kommentare macht es so einen Spaß sie zu schreiben. Vielen Dank! ?

      22. April 2017 at 21:18

    Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen