Gift Guide No 1: Für Reisejunkies, Influencer, Book Addicts und Tierfreunde

// Dieser Beitrag enthält Werbung //

Ich habe lange überlegt, ob ich in diesem Jahr überhaupt einen Gift Guide auf dem Blog veröffentlichen soll. Weil Weihnachten, das irgendwie für einige auch nur noch das Verkaufsevent zwischen Black Friday, Cyber Monday und dem Winter Sale ist. Aber ich mag sorgsam ausgesuchte Geschenke. Und sowohl für Weihnachten, als auch alle anderen Tage im Jahr gilt: Es ist durchaus ok anderen oder sich selbst hin und wieder auch mal eine materielle Freude zu machen. 

Deshalb, und weil ich mir in diesem Jahr ganz besonders viel Mühe gegeben habe, ausgefallene Geschenkideen zu sichten, gibts heute Teil eins meines Gift Guides für Weihnachten 2018. Hier habe ich einige Geschenkideen für Reisejunkies, Weltenbummler, Traveller, für Blogger, Influencer & (aufstrebende) Instasternchen, für Book Addicts, Bücherwürmer und Leseratten und für die Tierfreunde zusammengesucht.

Zum Gift Guide Nr. 2, indem ihr Geschenkideen für Workaholics & Entrepreneure, Spirituelle, Nachhaltige & Weltverbesserer und Beauty Addicts findet, gehts hier. Zum Gift Guide No. 3 für besonders schwere Fälle: Für die, die schon alles haben, gehts hier.

ACHTUNG: Die Bilder sind dieses Mal leider nicht klickbar. Ihr kommt zu den einzelnen Geschenken, wenn ihr auf die Beschreibungen (unterhalb der Bilder) klickt!

Christmas Gift Guide No. 1: Geschenkideen für Traveller & Reisejunkies

Der erste Gift Guide, für den ich spontan ungefähr fünfzig Ideen hatte, ist der für Reisefans. Reisen, Urlaub machen, durch die Welt bummeln, das kann man auf die verschiedensten Arten. Egal ob Low Budget oder Luxus, egal ob günstige oder teure Geschenke: Hier ist für jeden Traveller etwas dabei.

1. DIE WELT von Lonely Planet: Ein Reiseführer für alle Länder dieser Erde: Dieses Buch habe ich selbst im vergangen Jahr zu Weihnachten Geschenkt bekommen und tatsächlich einige Länder entdeckt, die ich vorher noch nicht kannte. Ein tolles Geschenk, für alle, die die Welt entdecken wollen.

2. Noise Cancelling Kopfhörer: Wer viel unterwegs ist und vielleicht sogar von unterwegs arbeitet braucht hin und wieder etwas Ruhe im Reisetrubel. Mit diesen Kopfhörern kein Problem. Ich besitze sie seit Jahren und möchte sie nicht missen.

3. Backpack: Wer mit dem Rucksack unterwegs ist, ist flexibler und kann alles was er so zum überleben braucht auf dem Rücken mit sich herumtragen. Der Nachteil ist: Ohne eigene vier Wände sind gerade teure Gegenstände dem Risiko ausgesetzt, geklaut zu werden. Nicht so mit diesem Rucksack. Er ist komplett verschließbar, anschließbar und kann nicht aufgeschnitten werden. Save Travels!

4. Kette: Für alle, die von der Ferne träumen.

5. Passport Case: Neben dem Pass schleppt man oft auch noch den ein oder anderen Visa Zettel, Passfotos etc. mit sich herum. In dem schicken Passport Case.

6. Beauty Case für Reisende: Die Luft im Flugzeug (und auch in anderen Verkehrsmitteln) ist oft trocken und nicht ganz so frisch. Damit die Haut nicht austrocknet und man auch unterwegs frisch bleibt, freut sich jeder Traveller über ein kleines Beauty Case, das die Reise angenehm gestaltet.

7. Microfaser Handtücher: Wer länger und mit wenig Gepäck reist, weiß oft nicht wo er ankommen wird. Gerade günstigere Hostels stellen nicht immer (Strand-) Handtücher. Mit diesem Microfaser Handtuch ist man für den Notfall gewappnet. Das Besondere: Es ist ultraleicht, platzsparend und trocknet innerhalb von Minuten.

8. Rubbel Weltkarte: Wer einmal unterwegs war, den lässt das Fernweh meist nicht mehr los. Auf dieser Rubbel Weltkarte können alle bisherigen Destinationen vermerkt werden. Und neue Trips geplant werden.

9. Boombox: Für Musik auf Reisen bietet sich diese kompakte Musikbox an. Durch ihr ultraleichtes Gewicht und die kompakte Größe findet sie Platz in jedem Gepäck. Zusatz Feature: Man kann sich sogar unter Wasser verwenden, denn die Box ist komplett Wasserdicht. Sorgen machen, dass sie untergeht muss man sich aber nicht, denn sie floatet an der Wasseroberfläche.

10. Kofferwaage: Das kennt wohl jeder Traveller: Man steht an der Gepäckaufgabe am Flughafen und hofft, dass die 1-2 Kilo Übergepäck nicht auffallen… Das hofft man mit einer Kofferwaage zwar immer noch, aber immerhin weiß man vorher Bescheid und kann eventuelles Übergepäck anmelden. 🙂

Christmas Gift Guide No. 1: Geschenkideen für Blogger, Influencer & Instagramsternchen 

Was braucht es eigentlich alles zum Influencer oder Instagrammer sein? Egal ob Hobby oder Job, über diese Gadgets freut sich jedes Instagram Sternchen. 😉

1. Olympus Pen: Wohl DIE Vlogger und Instagramer Kamera, die nicht nur wunderschön aussieht, sondern auch gestochen scharfe Fotos und Videos produziert. Mit verschiedenen Features, 4k & 16,5 Megapixel steht der Instagram Karriere nichts mehr im Weg.

2. Pop Socket: Kein Influencer, wer nicht einen Pop Socket an seinem Smart Phone angebracht hat! Aber Spaß bei Seite: Die Dinger sind super praktisch und ich brauche unbedingt auch einen.

3. Instax Mini 9: Mit dieser Sofortbildkamera sind echte Bilder schnell gemacht. Very #instagramable!

4. Selfie Stick: Wer keinen Instagram Husband zu Hause hat (oder seine Beziehung nicht unnötig in Gefahr bringen möchte) braucht ihn unbedingt: Den klassischen Selfie Stick.

5. Influencer Buch: Influencer sein: Was gehört eigentlich dazu? Nach der Lektüre dieses Buches ist man schlauer!

6. Power Bank: Nicht wegzudenken aus dem Alltag eines Instagrammers (and to be fair: auch aus dem Alltag von allen Menschen, die beruflich irgendetwas mit digitalen Welt zu tun haben)

7. Selfie Light fürs Handy: Kleiner Beautyhack für Influencer

8. Marble Background: Flatlay Queens schwören drauf: Der Marmor Hintergrund. Muss nicht immer echt sein.

9. Linsen zum aufstecken (Smartphone): Damit auch mit dem Smartphone tolle Fotos gelingen.

10. Josef, er hat schon Follower: Von wegen, neumodischer Job! Schon Jesus war Influencer!

Christmas Gift Guide No. 1: Geschenkideen für Book Addicts & Leseratten 

Wer hat sie nicht im Bekanntenkreis: Die Leseratten. Auch ich gehöre dazu. Aber mal ganz ehrlich: Einfach irgendein Buch schenken ist oft eine schlechte Idee. Denn entweder der Beschenkte besitzt es schon, oder der Geschmack wurde doch nicht 100% getroffen. Viel besser: Die passenden Accessoires zum Buch.

1. Am Kindle scheiden sich die Lesegeister. Ich mag ihn tatsächlich nicht, weiß aber dass meine Mutter und auch viele andere nur noch damit lesen. Macht ja auch Sinn: Es gibt tausende Gratis Bücher. Und auf Reisen ist er ein super praktischer Begleiter.

2. Hülle für Kindle: wer bereits einen Kindl besitzt ist mit dieser Hülle stylisch unterwegs.

3. Leselampe: Wer noch auf die Papier Variante der Bücher zurückgreift, hat oft mit schlechtem Licht zu kämpfen. Etwa Abends, wenn der Partner schlafen will oder unterwegs. Diese leichte, kleine Leselampe schafft Abhilfe.

4. Klassiker Sammlung: Lesen ist Abenteuer im Kopf. Und deshalb gibt es die großen Klassiker der Abenteuer Literatur.

5. Lesezeichen: Damit gehören Knickohren in Büchern der Vergangenheit an.

6. Harry Potter Box: Eine besondere Überraschung für alle Potterheads.

7. Lesesessel: Darf es ein etwas größeres Geschenk sein? In diesem Lesesessel fühlt sich bestimmt jeder Bücherwurm wohl.

8. Rupi Kaur Gedichtband: Mal wieder ein paar Gedichte lesen? Warum nicht!

9. Wundertüte für Leseratten: Eine aufmerksame Kleinigkeit für alle, die gerne lesen.

10. Buch mit Widmung: Das wohl persönlichste Buch Geschenk. Sucht euch ein Buch heraus, dass ihr mögt und das zu dem Beschenkten passt. Einen klugen Rat mitgibt, ihm oder ihr in einer bestimmten Lebenssituation weiterhilft oder einfach nur eine schöne Geschichte enthält. Verseht das Buch mit einer persönlichen Widmung.

Ein paar Buch Ideen:

Über die Kraft der Fantasie | Für alle, die die Welt verstehen wollen | Eine wundervolle Geschichte | Für alle, die mehr auf alles scheißen sollten | Was wirklich wichtig ist  | Für alle, die auf der Suche sind | Never grow up 

Christmas Gift Guide No. 1: Geschenkideen für Hundeliebhaber, Katzenfreunde & mehr

Tierbesitzer freuen sich immer über eine kleine oder große Aufmerksamkeit für ihre Vierbeinigen Freunde. Egal ob Hund oder Katze, hier findet ihr einige Ideen und Anregungen.

1. Körbchen: Für gemütliche Zeiten für alle Vierbeiner. Emmi hat so ein ähnliches und liebt es.

2. Kong: Hundebeschäftigung gesucht? Bitte hier!

3.  Die Weisheit alter Hunde. Wie ist das eigentlich, wenn Hunde alt werden? Ein wundervolles Buch!

4. Leine: Für mehr Glamour im Hundeleben!

5. Kombi Näpfe: Für einen schicken Essbereich

6. Cam: Was machen mein Hund und meine Katze eigentlich, wenn sie alleine zu Hause sind? Mit dieser Kamera findet ihr es heraus!

7. Katzenbaum: Beschäftigung für Wohnungstiger!

8. Fliege: Und was zieht euer Schatz an Weihnachten an? Zugegeben: Ein ganzen Kostüm ist leicht übertrieben und freut die Vierbeiner wenig. Diese stylische Fliege tragen sie aber mit stolz!

9. Schnüffelteppich: Emmi ist großer Fan ihres Schnüffelteppichs. Vielleicht ja auch etwas für euren Vierbeiner.

10. Buch Katzen: Wer ist nun klüger, Katzen oder Hunde? Diese Frage wollen wir hier nicht diskutieren. Aber dieses Buch verrät, was wir von unseren Katzen lernen können. Und das ist einiges!

Seid ihr fündig geworden? Habe ich irgendetwas vergessen? Habt ihr Ergänzungen? Immer her damit! 

Übrigens: Zum Gift Guide für Workaholics & Entrepreneure, Spirituelle, Nachhaltige & Weltverbesserer und Beauty Addicts gehts hier. Gift Guide No. 3 für besonders schwere Fälle: Für die, die schon alles haben, findet ihr hier.

Gefällt dir vielleicht auch

7 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere