Meine Bucket List für den Sommer 2019

meine bucketlist für den sommer 2019 mit emmi

Mir ist gerade so… Sommer! Das trifft sich gut, denn so langsam beginnt er. Und einerseits kann ich es kaum erwarten; andererseits frage ich mich aber immer noch: Wann ist der letzte Sommer eigentlich zu Ende gegangen? Und wo ist eigentlich die Zeit hin? Und obwohl der letzte Sommer temperaturmäßig wirklich ein Traum war, habe ich das Gefühl: Ich habe ihn einfach nicht genug ausgenutzt. Man kennt das: EIGENTLICH wollte man so vieles machen. Grillen, campen gehen, auf sieben Festivals tanzen, die Flip Flops nie mehr ausziehen die Welt entdecken und verändern….

Aber natürlich haben die meisten von uns auch im Sommer Jobs und andere Pflichten und viel zu oft bleibt man nach einem anstrengenden Arbeitstag doch auf dem Sofa hängen und verbringt das Wochenende doch nicht am Meer, sondern mit einkaufen, aufräumen und alle dem, was so liegen geblieben ist. Damit mir das im Sommer 2019 nicht zu oft passiert kommt hier meine (und eure) Bucket List für den Sommer.

Meine Bucket List für den Sommer 2019

Campervan mieten und für ein Wochenende mal das Nomadenleben ausprobieren. Macht ja jeder heute. Mal schauen obs auch mein Ding ist. Abgesehen von Australien (und da ist alles anders und das war im Jahr 2009) habe ich nämlich gar keine Campererfahrung.

Mindestens ein Festival besuchen. Gerade in und um Hamburg gibts so viele!

Regelmäßig joggen und für mindestens einen richtigen Lauf anmelden. Darf auch kürzer als ein Halbmarathon sein.

So oft es geht ans Meer fahren. Egal wo. Weil Meer immer besser ist als kein Meer.

Viel Obst essen. Weil gesund und lecker.

Open Air Kino. Weil da teilweise die coolsten Filme laufen.

Sommer Playlist auf Spotify erstellen

SUPen lernen/ mal machen/ ausprobieren. Vielleicht nicht unbedingt auf der Alster, weil ich möchte da wirklich nicht reinfallen.

Früh aufstehen und den Morgen genießen. Gerade im Sommer schön.

Mindestens eine neue Stadt kennenlernen. Weil es überall etwas zu entdecken gibt.

Öfter mal auf dem Wochenmarkt einkaufen. Macht einfach Spaß.

Und das steht auf eurer Bucket List für den Sommer 2019

Ihr habt mir auf Instagram verraten, worauf ihr euch in diesem Sommer ganz besonders freut. Das freut mich ganz besonders, denn so kann ich noch den ein oder anderen Punkt auf meiner Liste ergänzen.

Im See baden

Eine Nacht auf dem Balkon schlafen. 😊 Das wollte ich schon immer mal machen.

Mit dem Zug nach Nizza oder Barcelona

Immer wenn möglich das Fahrrad statt Auto nehmen

Erster gemeinsamer Familienurlaub in Spanien

Surfen 🏄‍♀️

Portugal. Und ganz viel Eis. Alle Eisdielen Hamburgs testen

Viel Zeit mit Hund draußen verbringen

Jeden Tag ein Eis essen

Den ersten Sommer mit dem Stöpsel genießen bevor nach dem Sommer die Elternzeit für mich endet und der Ernst des Lebens wieder beginnt. 😉

Vitamin Sea tanken

Halbmarathon durchhalten

Drei Wochen Sommerurlaub

Sommerferien genießen 🥰

Den dicken Hintern für Bikini 2020 bewegen 🤙😁✨

Endlich Standup Paddling ausprobieren

So viele Sonnenuntergänge wie möglich mitnehmen

Sonnenstrahlen sammeln und für den Winter in Einmachgläser packen. ☀️

Alle Baggerseen in der Umgebung kennenlernen

Und was habt ihr diesen Sommer vor? 

Gefällt dir vielleicht auch

5 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere