Outfit: Not Spring yet, not Winter anymore

outfit: not spring yet in hamburg

Das Wetter spielt zur Zeit wirklich verrückt. Während es gestern noch sonnige 16 Grad waren, ist der Himmel heute wolkenbedeckt und das Thermometer pendelt sich irgendwo knapp unter 10 Grad an. Trotzdem: Auf Winterjacken habe ich einfach keine Lust mehr! Und letzte Woche habe ich es deshalb das erste Mal gewagt und bin ohne Jacke aus dem Haus gegangen. Mit einem dicken Pullover, Schal und Mütze ist es auch dann noch warm genug, wenn die Wolken mal wieder gegen die noch ein bisschen schwächelnde Frühlingssonne gewinnen.

outfit: not spring yet jana kalea collage

Boots | Tasche | Jeans | Top (H&M Studio SS 2017, sold out) | Pullover | Beanie |
Schal | Ohrringe*

not spring yet jana kalea portrait.
Was sind eure Lieblingskombis, wenn fast schon Frühling ist, aber der Winter irgendwie noch nicht so ganz loslassen will?

*bei den Links handelt es sich um Affiliate Links

Gefällt dir vielleicht auch

6 comments

  1. Hey! Eigentlich mag ich dieses Wetter gar nicht. Ohne Jacke ist es mir meistens zu kalt aber mit Winterjacke fühle ich mich zu warm eingepackt und gar nicht verhältnismäßig zur Temperatur. Also greife ich ich meistens zum dicken Cardigan und Schal. Dein Outfit gefällt mir sehr sehr gut! Sieht wirklich toll aus. Schöne Woche dir und liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere