Stille Nacht, öde Nacht? – Tipps gegen Langeweile an Weihnachten

tipps gegen langeweile an weihnachten

Ich habe es schon mehr als einmal gesagt: Weihnachten ist toll! Weihnachtsmärkte, Geschenke, viel Essen, Zeit für Familie, Freunde und vielleicht auch noch für einen selber. Die von uns, die in den höher gelegenen Teilen Deutschlands wohnen, können sich wenn es ganz besonders gut läuft auch noch über Schnee zum Fest freuen. Soweit der Optimalzustand. Die Realität sieht manchmal aber auch so aus: Nachdem man die letzten Tage der Adventszeit damit verbracht hat alle Weihnachtsfeiern, Weihnachtseinkäufe und den Alltag unter einen Hut bekommen musste, der Baum geschmückt und das Essen fertig ist, hat man plötzlich nichts mehr zu tun. Spätestens am 2. Weihnachtsfeiertag kann man das ganze Essen nicht mehr sehen und liegt mit vollem Bauch und vielleicht sogar ein wenig verkatert auf der Couch und fragt sich: “Was nun?” Damit man nicht in ein Weihnachtsloch fällt gibt es hier meine beste Tipps gegen Langeweile an Weihnachten:

Tipps gegen Langeweile an Weihnachten: Weihnachtsfilme schauen 

Kevin allein zu Hause / Kevin allein in New York

A Christmas Carol

Love … Actually

Liebe braucht keine Ferien

Sissi 1-3

Familie Stone

Polarexpress

Nightmare before Christmas

Das Wunder von Manhatten

Der Grinch 

Schöne Bescherung 

Der kleine Lord 

Die Eiskönigen – Frozen

Happy New Year

Es weihnachtet schon zu sehr, aber ein anspruchsvoller Film ist doch zu viel des Guten? Wie wäre es denn mit einem Film aus der Kindheit? Mein Favorit: Pippi Langstrumpf. Was auch immer geht: Disney!

Tipps gegen Langeweile an Weihnachten: Serienmarathon 

Ein Film reicht nicht aus? Die Weihnachtstage sind der perfekte Zeitpunkt für einen Serienmarathon. Meine momentanen Netflix Favoriten:

Stranger Things

The Sinner

Call the Midwife

Blacklist

Goodwife

Sherlock

Oder einfach mal wieder ältere Serien suchten: Gilmore Girls, Prison Break, OC California, Breaking Bad, New Girl….

serien highlights

Tipps gegen Langeweile an Weihnachten: Sport 

Egal ob man absoluter Sportjunkie ist, oder sich überhaupt nicht gerne bewegt: Über die Weihnachtstage wird Bewegung von vielen vernachlässigt. Dabei wäre jetzt genau die richtige Zeit, für ein kleines Workout. Also Joggingschuhe an und ab an die frische Luft. Und falls es draußen zu nass, zu dunkel oder beides ist, hilft Youtube. Meine Favoriten: Zum Beispiel dieses Wohnzimmerworkout oder, für alles die es entspannt angehen wollen, Yoga für Anfänger.

via GIPHY

Tipps gegen Langeweile an Weihnachten: Weihnachtsmusik hören… Oder eine Alternative

Meine liebsten Weihnachtsfavoriten (ohne “Last Christmas” und “All I want for Christmas”) findet ihr hier:

Außerdem höre ich in letzter Zeit viel stille Musik, Piano Klänge und Klassik. Musik zum konzentrieren und arbeiten oder zum abschalten und entspannen.

Seid ihr auch Musik- und Spotify Fans? Folgt mir gerne auf Spotify. Ich freue mich immer über neue Musik Inspiration.

Tipps gegen Langeweile an Weihnachten: Das Jahr reflektieren, das neue Jahr planen

Mein 2017 war in so vieler Hinsicht anders, als die Jahre davor. Während ich die vorherigen Jahre mehr oder weniger im Alltragstrott unterwegs war, hat sich im letzten Jahr fast alles geändert. Vieles war schön, manches etwas weniger, aber aus eigentlich allem habe ich wahnsinnig viel gelernt. Bevor 2018 beginnt möchte ich meine Ideen, Wünsche und Aufgaben strukturieren und mich Gedanken darüber machen, was im nächsten Jahr in den Mittelpunkt rücken sollte. Und selbst wenn man jobmäßig und auch im Privatleben alles “in trockenen Tüchern” hat, macht es Sinn zu resümieren und zu überlegen, ob es noch Altlasten gibt, von denen man sich Ende 2017 trennen möchte. Oder auch worauf man sich 2018 ganz besonders freut.

Tipps gegen Langeweile an Weihnachten: Zeit mit Familie & Freunden verbringen

Weihnachten ist nicht jedermanns Sache und gerade wenn es um das Thema Familie geht fällt mir immer wieder auf: Die wenigsten sind perfekt. Und auch in meiner Familie gibt es den ein oder anderen Kandidaten, dem ich gerne regelmäßig mit einem großen Brett feste auf den Kopf schlagen würde. Aber da das schlechtes Karma gibt (und wahrscheinlich verschwendete Mühe wäre), verbringe ich lieber Zeit mit den Familienmitgliedern, die sich wirklich über mich freuen. Man weiß nie, wie lange man das noch kann.

In diesem Sinne: Macht euch ein paar schöne Feiertage. ❤️ Frohe Weihnachten.

Wie verbringt ihr die Feiertage? Habt ihr während der Feiertage Zeit für euch oder seid ihr immer voll in Action? Und lasst gerne eure Lieblingsserien, Filmtipps und Spotifynamen da. 🙂 

Gefällt dir vielleicht auch

13 comments

    1. Gegenfrage: Sorry, aber hast du den Beitrag gelesen? Oder einfach nur die Überschrift? Es freut mich natürlich für dich, dass du an allen Weihnachtstagen Action hast, aber aus eigener Erfahrung weiß ich, dass das nicht bei allen immer so ist. 😉 Dir auch ein frohes Fest.

    1. Da hast du Recht, so gehts mir auch. 🙂 Als Kind fand ich Weihnachten furchtbar, aber ich glaube das liegt daran, dass ich Einzelkind bin und ich wirklich so gar nichts zu tun hatte. 🙈
      Dir auch frohe Weihnachten 🎄

  1. Also ich muss sagen, bei uns ist an Weihnachten eigentlich keine Zeit für Langeweile… Wir verbringen die Tage immer im Kreise unserer Familien, Spielen Spiele o. Ä. Ab und zu wird auch mal ein Film geguckt. Aber deine Tipps sind trotzdem super 😉!
    Frohe und ereignisreiche Festtage!

  2. Ein interessanter Post. Ich hab noch nie das Gefühl gehabt, dass mir an Weihnachten langweilig war. Aber es hat ja auch nicht jeder jemanden in der Familie det am 2ten Weihnachtsfeiertag Geburtstag hat.
    Das ein oder andere ist aber wirklich eine tolle Idee. Das behalte ich mal im Hinterkopf.

    Liebe Grüße, Mo

    1. Das stimmt. Ich kann mich mittlerweile ganz gut beschäftigen, aber dadurch dass meine Familie wirklich klein ist, habe ich Weihnachten insbesondere als Teenager oft als eher langweilig empfunden. 🙈

      Liebe Grüße

  3. Sehr schöne Ideen. 🙂 Langweilig wird uns zu Weihnachten nie, da wir die Feiertage zum arbeiten und aufarbeiten nutzen. Selten hat man so eine feine Ruhe wie an diesen Tagen…und da schaffen wir immer extrem viel. 🙂

    ich wünsche dir ein paar feine Tage!

    Alles Liebe,
    Verena
    whoismocca.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen findest du hier. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr Informationen findest du hier.

Schließen