Urban Summer Chic -Über den Dächern Hamburgs

urban summer style hamburg blogger

Hamburg und Sommer ist keine so einfacher Kombination und fragt man Menschen in Hamburg nach ihrer Meinung zur Wetterlage kann man schon einmal ins Fettnäpfchen treten. Denn zumindest für den Großteil der Zugezogenen ist dieses Thema kein leichtes. Während ich diese Zeilen tippe regnet es draußen und die Temperaturmarke wird heute nicht in den zweistelligen Bereich wandern. Berlin erreicht 23 Grad. Köln 22. München nur 19, aber dafür kein Wölkchen am Himmel. Und weil das so ist habe ich tatsächlich wenige stadttaugliche Sommeroutfits.

Wirkliche Sommertemperaturen, auch mal auf längere Zeit, kenne ich eigentlich nur aus von Reisen. Und wenn es, wie in den letzten Jahren, nach Südostasien geht, besteht man Outfit aus Flip Flops, Top und Jeans Short. Urban Summer Chic? Fehlanzeige! Am ersten sonnigen Tag des Jahres habe ich mich aber getraut, die High Heels rausgepackt. #Fashionblogger? I’m getting there. 😉

 

 Shirt | Rock | Heels (Sold Out – Similar Here) | Tasche| Ohrringe | Lippenstift

Und wenn das Wetter doch nicht mitspielt: Einfach Pullover drüber und im Zweifelsfall Strumpfhose drunter und schon hat mein ein Outfit, dass auch für den Hamburger Sommer tauglich ist. 🙂

Pullover | Shirt | Rock | Heels (Sold Out – Similar Here) | Tasche| Ohrringe | Lippenstift

Urban Summer Chic: Red -White -Black Inspirations

 Schwarzer Lederrock mit weißem Shirt passt für mich einfach! Letztes Jahr stellte hier einen sehr ähnlichen, jedoch etwas sportlicheren Look vor.

Gefällt dir vielleicht auch

7 comments

  1. Sehr schöne Outfitinspiration. Ich bin auch noch auf der Suche nach solch einem schwarzen Lederrock, der mich durch den Sommer begleitet. Deine Tasche gefällt mir auch sehr gut, besonders die Riemen am Henkel sehen klasse aus. High Heels könnte ich auch mal wieder tragen.
    Alles Liebe Marie

    1. Stimmt, die A-Linie ist echt ungewöhnlich. Und ich finde auch: So sieht der Rock einfach entspannter aus. Enge Lederröcke finde ich in der Kombi mit High Heels tatsächlich manchmal ein bisschen too much! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen findest du hier. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr Informationen findest du hier.

Schließen