A

Auszeit an der Flensburger Förde: Das Vitalhotel Alter Meierhof

vitalhotel alter meierhof

Enthält Werbung

“Mal wieder raus, etwas entspannen, durchatmen. Am liebsten irgendwo am Meer.” – Das war mein Wunsch, als ich vor ein paar Tagen die zweite Jahreshälfte plante – oder besser gesagt: Versuchte zu planen. Immer noch in 2020 ein Jahr, von dem wir nicht einhundertprozentig sicher wissen, was es für uns bereithält. Ein Jahr, in dem wir uns alle hin und wieder eine Auszeit gönnen sollten. Genau dafür ist das Vitalhotel Alter Meierhof ein perfekter Ort.

Es befindet sich im hohen Norden, direkt an der Flensburger Förde, ein paar Kilometer von der nördlichsten Großstadt Deutschlands entfernt. Bereits auf den ersten Blick verlieben wir uns ein wenig in das schöne Gebäude des Alten Meierhofs. Es strahlt Gemütlichkeit und Wohlfühlatmosphäre aus und wir haben sofort das Gefühl, dass wir hier willkommen sind.

Das Vitalhotel Alter Meierhof – Ein Ort um die Seele baumeln zu lassen

An der Rezeption wird uns das Gepäck abgenommen und wir bekommen einige wichtige Informationen rund um den Alten Meierhof und zu den aktuellen Hygiene- und Schutzmaßnahmen bezüglich COVID-19 mitgeteilt. Einige Änderungen im Hotelablauf sind unumgänglich. Als Gäste bekommen wir davon aber wirklich nur minimal etwas zu spüren. Lediglich die Tatsache, dass das 2 Sterne Restaurant Meierei Dirk Luther noch voraussichtlich bis Mitte August geschlossen ist, ist natürlich schade, lässt sich aber nicht ändern: Der Platz wird benötigt um in der Brasserie, dem Hauptrestaurant des Hauses, genügend Abstand zu gewährleisten.

vitalhotel alter meierhof eingangvitalhotel alter meierhof eingang terrassevitalhotel alter meierhof rosenvitalhotel alter meierhof deko

Kulinarik auf Sterneniveau

Aber auch ohne das Restaurant Meierei ist eine ganz klare Stärke des 5-Sterne-Hotels seine Küche. Den ersten Abend verbringen wir in der Bodega, der kleinen, urgemütlichen Weinbar des Hauses. Hier bekommen wir so eine Vielfalt von Tapas vorgesetzt, dass wir unmöglich alle verspeisen können – was uns nicht davon abhält, es zu versuchen. Dazu gibt es einen wunderbar leckeren fruchtig-würzigen Tempranillo von dem Weingut Miguel Torres. Und wirklich: Ein wenig fühlt es sich an, als würden wir nicht im Norden Deutschlands, sondern in einer kleinen, gemütlichen Bogeda in Spanien (meinem kulinarischen Lieblingsland) sitzen.

bodega glücksburg hotelvitalhotel alter meierhof frühstück brasserie hotel alter meierhof

Auch der zweite Abend ist ein kulinarischer Genuss. Wir verbringen ihn mit einem leckeren 3-Gänge-Menü mit Weinbegleitung in der Brasserie, dem Hauptrestaurant des Hauses. Im gleichen Restaurant werden wir übrigens jeden Morgen mit einem Genießerfrühstück, das tatsächlich keine Wünsche offen lässt, verwöhnt.

Auszeit in der Hof Therme

Ganz nach dem Motto “Genuss mit allen Sinnen” dreht sich ein Aufenthalt im Vitalhotel Alter Meierhof nicht nur um gutes Essen, sondern auch um Entspannung und Erholung. In der Hof-Therme, dem großzügigen SPA Bereich des Hotels, findet man alles, was das Wellness-Herz begehrt.

Natürlich wollen auch wir die Vorteile des SPAs voll auskosten und machen und auf den Weg zu einer Comfort Zone Behandlung. Logisch, dass wir die ausprobieren müssen. Bei dieser klassischen Gesichtsbehandlung, die sowohl für Damen , als auch für Herren angeboten wird, wird zunächst der Hauttyp bestimmt. Anschließend wird die Haut mit den Produkten von Comfort Zone Cosmetics behandelt – für ein frischeres und strahlenderes Hautbild.

hof-therme 5 sterne hotel alter meierhof

Nach der Gesichtsbehandlung geht es in den Pool- und Entspannungsbereich. Das besondere Highlight: Der beheizte Innen- und Außenpool. So können wir auch im klassisch-norddeutschen Sommer bei weniger warmen Temperaturen eine Runde im Freien schwimmen und aus dem warmen Wasser den Blick über die Flensburger Förde genießen.

Neben dem Pool finden sich im Wellness Bereich verschiedene Themen-Saunen. Unser Favorit: Das Steindampf-Bad, in dem man bei 50-60 Grad schwitzen kann. Aber natürlich gibt es auch eine klassische, finnische Sauna. Dort drin ist es mir aber (wie immer) deutlich zu warm. 😉 Außerdem gibt es einen großzügigen Ruhebereich und tatsächlich ein Hamam in dem man ein Hamam Zerimonell buchen kann. Da ich das noch nie gemacht habe, merke ich mir die Möglichkeit schon einmal für den nächsten Besuch vor.

Der Wohlfühlfaktor im Vitalhotel Alter Meierhof

Ein tolles Spa Erlebnis, richtig gute Küche und Zimmer in denen man sich wohlfühlt, sind wichtig. Was aber mindestens genauso wichtig ist und für mich im Endeffekt den Unterschied macht: Die Gastfreundlichkeit der Mitarbeiter des Hotels. Im Alten Meierhof haben wir uns jederzeit Willkommen und gut – aber nicht zu aufdringlich – umsorgt gefühlt. Nicht zuletzt das wird uns von unserem Aufenthalt in Erinnerung bleiben.

zimmer alter meierhof detailsalter meierhof zimmer wasseralter meierhof zimmerservicealter meierhof bettalter meierhof lesen

Die Flensburger Förde und ihre Strände

Zugegeben: Wir hatten während unseres Aufenthalts leider etwas Pech mit dem Wetter. Während an unserem An- und Abreisetag zumindestens kurzzeitig die Sonne herauskam, war es die übrige Zeit vor allem grau, stürmisch und regnerisch. Lange Strandspaziergänge und ausgedehnte Fahrradtouren haben wir uns daher für das nächste Mal aufgehoben. Aber: Wenn es das Wetter während eurem Aufenthalt ein wenig besser mit euch meint, könnt ihr direkt im Alten Meierhof Fahrräder ausleihen und mit ihnen die Küste an der Flensburger Förde, Glücksburg und die Halbinsel Holnis erkunden.

Neben der wunderschönen Küste und einigen tollen Stränden gibt es in Glücksburg die schöne kleine Innenstadt mit dem historischen Wasserschloss zu erkunden. Wer einen längeren Aufenthalt plant, kann außerdem einen Ausflug in das nur knapp 10 km entfernte Flensburg machen.

flensburger förde aussicht frau mit rucksack am wasser flensburger fördestrand sandwig flensburger fördestrand solituede flensburger förde

Zur Ruhe kommen, die Batterien wieder aufladen und sich so richtig verwöhnen lassen. Das kann man im Vitalhotel Alter Meierhof. Nach zwei Tagen müssen wir uns dieses Mal leider bereits verabschieden. Aber: Wir kommen gerne wieder!

Mehr über das Vitalhotel Alter Meierhof findet ihr hier.  Zu Arrangements und besonderen Angeboten geht es hier

Weitere tolle Hotels und Destinationen in ganz Deutschland findet ihr hier

CategoriesOstsee
Jana Kalea

Jana ist Reise- und Lifestylebloggerin, Fotografin, Online Marketing Expertin und Generalistin. Hin und wieder ist sie in ihrer Wahlheimat Hamburg anzutreffen. Viel lieber ist die geborene Rheinländerin aber unterwegs. Am liebsten da, wo es warm ist. Natürlich immer mit Kamera und Macbook.

  1. Andrea says:

    Da warst du ja direkt bei uns um die Ecke! Ich bin schon ein paar mal an dem Hotel vorbei gefahren allerdings war ich noch nie dort. Sieht aber toll aus und klingt nach einem sehr entspannten Wochenende. Leider ist das Wetter momentan nicht so sommerlich. Aber sonst ist die Flensburger Förde ein tolles Urlaubsziel.

    Alles Liebe
    Andrea

    1. Jana Kalea says:

      Ja, der Alte Meierhof ist wirklich einen Besuch wert. Wenn du sowieso in der Gegend wohnst, muss es ja nicht direkt ein ganzes Wochenende sein. Ein Abend in einem der Restraurants oder auch ein Tag oder eine Anwendung in der Hof-Therme kann man auch buchen, wenn man kein Gast im Hotel ist. 🙂

      Und ja, das mit dem Wetter ist derzeit glaube ich ein deutschlandweites Problem. 😩

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.