Sri Lanka Fischer

Eigentlich war dieser Post bereits fürs Wochenende geplant. Eigentlich wollte ich einen weiteren längst veröffentlicht haben. Uneigentlich hatte ich schon wieder viel zu viele Pläne und Sri Lanka hat genau das gemacht, weshalb ich diese Auszeit so dringend wollte. Beim Abschalten geholfen. Die Tage dahinfliegen lassen. Und schon jetzt habe ich das Gefühl, dass ein Monat nicht einmal ansatzweise genug ist, für dieses wunderschöne Land. Ich war noch nicht schnorcheln, noch nicht tauchen, noch nicht surfen, habe noch keine Teeplantage besucht, habe noch nicht mal alle Stops an der Südküste durch. Und Fotos habe ich auch viel zu wenige gemacht bisher. Aber ein paar kann ich schon mit euch teilen.

sri lanka tuk tuk sri lanka zugstreckesri lanka hotel pool blumesri lanka hikkaduwa strand fotografiesri lanka reisebericht influencer strand in ranna, tangalle sri lanka mit fischerbooten aus drohnenperspektive

Mehr Sri Lanka Content gibts sobald ich eine funktionierende Internetverbindung habe. 

CategoriesSri Lanka
  1. Ina says:

    Deine Bilder sind echt schön und wenn man das so sieht, dann bekommt man sofort Lust auf Urlaub!
    Ich reise auch total gerne!
    In meinem Online Shop habe ich viele süße handgemachte Armbänder und andere Schmuckstücke mit Anhängern, die an Sommer, Sonne, Strand, Urlaub etc. erinnern. Schau doch gerne mal vorbei!
    https://www.selfmadejewelry.com/

    Liebe Grüße
    Ina

  2. Janina says:

    Was für wunderbare Bilder! Vor allem die Drohnenaufnahmen sind traumhaft schön! Wie hieß nochmal euer Hotel an dem wunderschönen, fast menschenleerem Strand?

  3. Pingback:10 Must Do's in Sri Lanka: Entdecke die Träne Indiens - Comfort Zone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.