Reiseberichte aus Bali – meine Tipps und Erfahrungen

bali travel infos blogger jana kalea

Bali war mein erstes Ziel in Südostasien. Auf Bali bin ich zum ersten Mal Roller gefahren, habe zum ersten Mal eine völlig andere Kultur erlebt. Ein paar Jahre später hatte ich dort zum ersten Mal ein Amöbenruhr (nicht so schön!), habe zum ersten Mal gemerkt, dass Reisen nicht immer nur schön ist. Und wieder ein paar Jahre später habe ich gemerkt, wie deutlich sich Bali verändert.

Dennoch steht Bali weit oben auf meiner Mal-wieder-vorbeischauen-Bucket-List. Die kleine Indonesische Insel ist, nicht zuletzt aufgrund ihrer einzigartigen Kultur etwas ganz besonderes. Dank der mittlerweile gut ausgebauten Infrastruktur ist Bali außerdem auch für Asien-Anfänger ein tolles Ziel. Und natürlich nach wie vor das Mekka der digitalen Nomaden.  

Bali ist bei weitem nicht nur die, von Australiern überlaufene, Partyinsel, als die es hin und wieder gerne hingestellt wird. Sicherlich: Auch auf Bali hat der Tourismus nicht nur positive Auswirkungen. Trotzdem kann man die Insel nach wie vor genießen. Insbesondere im Norden und im Westen finden sich vom Tourismus fast unberührte Orte. 

Meine Blogbeiträge und Reiseberichte aus Bali stammen aus unterschiedlichen Jahren. Den ersten habe ich 2014 geschrieben. Einige habe ich im Laufe der Jahre verbessert und umgeschrieben. Andere sind noch so, wie ich sie damals geschrieben habe. Heute würde ich einiges wahrscheinlich anders formulieren. Trotzdem wollte ich ich sie euch nicht vorenthalten.

Bali. Travel Infos

bali travel infos blogger jana kalea

Der diesjährige deutsche Sommer inspiriert mich zu Sommerpost aller Art. Beachclubs, Summersale Outfits, Tipps für Langstreckenflüge, ein Blogpost über selbst gemachtes Eis ist in der Planung und nun Bali. Der Inbegriff des Sommers. Wenn ich […]

Continue Reading