Die besten Eisdielen in Hamburg: Meine 10 Lieblingseisdielen für den Hamburger Sommer

die 10 besten eisdielen in hamburg eis in der waffel vor pinker wand

Like Ice in the Sunshine! Der Sommer steht vor der Tür und an meiner kleinen Sommerumfrage habe ich gemerkt: Ihr habt Bock auf Eis! Das trifft sich gut, denn ich war bereits in den letzten Wochen unterwegs und habe mich quer durch Hamburgs Eisdielen probiert. Und vielleicht schafft es der Sommer in der nächsten Woche ja doch bis zu uns. Und dann bleibt uns mindestens bis Ende August viel Zeit um und durch Hamburgs Eisdielen zu schlemmen. Hier meine Favoriten: Die besten Eidielen in Hamburg. 

 

Die besten Eisdielen in Hamburg: Delzepich Eis -Uhlenhorst

Delzepich Eis ist in Hamburg mittlerweile schon eine feste Größe. Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich die schicke kleine Eisdiele bisher immer übersehen habe. Nachdem ich jedoch in die direkte Nachbarschaft gezogen bin, würde ich mir am liebsten jeden Tag ein Eis gönnen. Langweilig würde das bestimmt nicht werden. Denn bei Delzepich Eis gibts jeden Tag andere Sorten im Angebot. Verkauft wird so lange, bis das Eis leer ist. So muss nichts weggeschmissen werden und das Eis ist immer frisch.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Delzepich Eis – pures Glück (@delzepicheis) am

Die besten Eisdielen in Hamburg: Luicellas’ Ice Cream – St. Georg, St. Pauli & Grindelhof

Wer kennt sie nicht! Spätestens seit ihrem Auftritt bei “Die Höhle der Löwen” ist Luicellas’ Ice Cream auch über die Grenzen von Hamburg aus bekannt. Bei Luicellas’ ist das gesamte Eis Angebot natürlich selbst gemacht, teilweise vegan und es gibt die verrücktesten Kreationen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Kugel Griesbrei und Rote Grütze? Gibts aktuell im Angebot! Übrigens: Luicellas’ gibts auch im praktischen TK Becher für den spontanen Eisgenuss zu Hause.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Luicella’s Ice Cream (@luicellasicecream) am

Die besten Eisdielen in Hamburg: Die Eisprinzessinnen in Ottensen

Wer hat noch nicht davon geträumt, sich mit einer eigenen Idee selbstständig zu machen? Katrin und Lara, zwei ehemaligen Architektinnen, haben es gewagt. Bereits seit 2014 gibt es bei den beiden “Eisprinzessinnen” leckeres Eis. Täglich gibt es eine Auswahl aus insgesamt 100 Sorten, die natürlich selbst hergestellt und entwickelt werden. Geheimtipp: Das Gurkeneis. Frisch, irgendwie ganz anders und trotzdem superlecker. Und es ist sogar vegan! Also: Nichts wie auf nach Hamburg Ottensen zu den Eisprinzessinnen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Eisprinzessinnen (@eisprinzessinnen_hamburg) am

Die besten Eisdielen in Hamburg: Il Gelato – Dorotheenstraße/ Winterhude

Fancy Eissorten hin oder her: Für mich persönlich bleibt echtes italienisches Milcheis (das mit den vielen Kalorien) der Favorit. Und meine erste Anlaufstelle dafür ist Il Gelato in der Dorotheenstraße in Hamburg Winterhude. Egal ob bunter Eisbecher, Spaghettieis oder leckerer Eiskaffee mit Vanilleeis: So schmeckt der Sommer. Und Italien. Und Eiscreme aus der Kindheit!

Die besten Eisdielen in Hamburg: La Veneziana – Grindelallee

Apropos italienische Eiscreme: Viele Hamburger sind sich sicher: Das beste italienische Eis gibt es bei La Veneziana in der Grindelallee. Und wirklich: Das Spaghettieis ist so lecker, dass ihr es nicht verpassen solltet und schmecken ganz besonders gut, wenn man sich entspannt im Innenhof der Eisdiele niederlässt.

die besten eisdielen in hamburg spaghettieis mit erdbeeresauce

Die besten Eisdielen in Hamburg: Eis Livotto und Eis Livotto Junior – überall in Hamburg

Wer hat ihn als Kind nicht geliebt: Den Eismann! In Hamburg lieben wir ihn auch, wenn wir keine Kinder mehr sind. Und dank der Eiswagen von Eis Livotto und Eis Livotto Junior können wir unser Eis überall genießen. Die vielen Wagen der Unternehmen fahren vor allem in der Stadtmitte. Wer also in den innerstädtischen Stadtteilen lebt oder arbeitet, hat gute Chancen auf ein Eis zur Mittagspause.

Die besten Eisdielen in Hamburg: Eiszeit – Winterhude, Eppendorf, Grindel, Poppenbüttel und Eimsbüttel

Wer in Hamburg lebt kennt sie bestimmt: Die blauen Eisbecher mit dem Bären. Die, und natürlich auch den leckeren Inhalt, gibts bereits seit 1995 bei Eiszeit. Und so verbinden viele Hamburger das leckere Eisbären Eis noch mit der eigenen Kindheit. Mit über 100 leckeren Sorten ist für jeden Eisfan etwas dabei. 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jana Kalea 🎈 (@blogcomfortzone) am

Die besten Eisdielen in Hamburg: Eiscafé Arktis – Wandsbek Gartenstadt

Definitiv einer der besten Eis Spots in Hamburg. Das sieht man an warmen Tagen unter anderem an der Schlange vor der Tür, die gerne mal bis zur Straße reicht. Wen es nach Wandsbek Gartenstedt verschlägt, der sollte hier definitiv einmal vorbeischauen. Im Eiscafé Arktis gibt es übrigens nicht nur leckeres Eis, sondern auch heiße Waffeln, Crepes und natürlichen leckere Kaffeegetränke.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Eiscafe Arktis (@eiscafe.arktis) am

Die besten Eisdielen in Hamburg: Schlecks – Eis mal anders in Eimsbüttel

Eis mal ganz anders gibt es bei Schlecks in Eimsbüttel. Im ersten Kratzeis Laden der Stadt, ist der Eisphantasie keine Grenzen gesetzt. Unter über 100 Zutaten kann man sich seinen ganz persönlichen Favoriten zusammenstellen, der auf der kalten Platte zusammengezaubert wird. Wer sich nicht entscheiden kann, hat die Wahl zwischen einigen Kreationen den Hauses. Ein wirklich tolles Konzept und super leckeres Eis!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Schlecks Hamburg (@schleckshamburg) am

Die besten Eisdielen in Hamburg: Die Eisbande – Schanze

Auf gar keinen Fall fehlen unter Hamburgs besten Eisdielen darf außerdem die Eisbande in der Schanze! Selbstgemacht, nette Eisverkäufer und  interessante Geschmacksrichtungen. Wer es noch nicht kennt: HIN DA! Besonders zu empfehlen für die Veganer unter uns!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Hamburg ⚓️ || Student 🎓 (@danielit.a) am

Und? Habt ihr euch schon durch alle Eisdielen probiert? Welche ist euer Liebling? Habe ich eine Hamburger Eisdiele vergessen, die auf gar keinen Fall in der Aufzählung fehlen darf? Erzählt es mir in den Kommentaren. 

Gefällt dir vielleicht auch

6 comments

  1. Ich liebe Hamburg! Und da wir bald wieder dort sind, kommt Dein Beitrag genau richtig. Schließlich wirds ja (hoffentlich) bald wärmer draussen.
    Liebe Grüße an Dich
    Sandra

  2. Oh, ich kann es kaum erwarten, dass der Sommer und die damit verbundene Eisdielenzeit endlich Einzug halten. Danke für die super Auflistung – habe sie mir gleich für meinen nächsten Hamburgbesuch abgespeichert und werde gerne den einen oder anderen Eis-Spot besuchen!
    Liebe grüße,

    Doris von https://diegutelaune.com

  3. Oh, die Tipps sind toll! 🙂
    Ich muss mich wirklich mal durchschauen, was die dort für eine Auswahl haben, die Bilder sehen schon mega #noms aus. Leider führt nicht jede Eisdiele Waldmeister und ich muss immer lange suchen :/
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere