T

Tagesausflug ab Dubai: Hatta

· enthält werbung
hatta dubai

Dubai ist eine faszinierende Metropole, in der es viel zu sehen und zu tun gibt. Nur Natur ist in Dubai Mangelware? Das stimmt nicht ganz! Das kleine Bergdorf Hatta, das offiziell zu Dubai gehört, ist ein toller Ort zum Wandern, Kanu fahren und sogar zum Zelten – mitten in der Natur. Ein toller Tages- oder Wochenendeausflug ab Dubai. Mehr Informationen zu Hatta, wie ihr dort hinkommt und was ihr genau in Hatta machen könnt, findet ihr in diesem Beitrag.

Insbesondere, wenn man länger in Dubai ist, hat man vielleicht das Bedürfnis, dem Trubel der Stadt für ein paar Stunden oder auch Tage zu entfliehen. Dafür muss man nicht gleich das Land verlassen. Ein Wochenendausflug nach Hatta ist eine tolle Idee, um eine Zeit lang in der Natur zu sein, wandern zu gehen oder einfach mal abzuschalten.

 

 

Hatta – Enklave von Dubai

Auch wenn Hatta an der Grenze zum Oman, etwa 130 Kilometer südöstlich der Wüstenmetropole Dubai entfernt liegt, gehört der Ort zum Emirat Dubai. Hier leben etwa 10.000 Einwohner. Der Ort in den Bergen (Hadschar-Gebirge) der Vereinigten Arabischen Emirate wird mehr und mehr zum Trendziel.

Anfahrt nach Hatta

Hatta liegt östlich von Dubai, direkt an der Landesgrenze der Vereinigten Arabischen Emirate zum Oman. Ihr erreicht Hatta von Dubai aus mit dem Auto in etwa 1 1/2 Stunden. Unterwegs fahrt ihr durch die Wüste und durch wunderschöne Bergregionen.

 

Achtung: Der schnellste Weg von Dubai nach Hatta führt ein Stück durch den Oman. Während unseres Ausflugs war die Grenze leider gesperrt, weshalb wir einen kleinen Umweg fahren mussten. Checkt das am besten, bevor ihr euch auf den Weg macht.

 

Für den Ausflug bucht ihr euch am besten einen Mietwagen. Günstige Mietwagen für Dubai findet ihr hier. Wenn ihr keinen Mietwagen habt, könnt ihr die Tour auch komplett buchen. Zum Beispiel hier.

 

Aktivitäten in Hatta, Dubai

In Hatta könnt ihr eine Menge machen. Egal ob ihr sportlich unterwegs seid, entspannen wollt, oder einen Familienausflug macht: Hier gibt es für jeden etwas zu tun.

 

Hatta Wadi Hub

Hier könnt ihr euch auspowern, ganz egal wie alt ihr seid! Am Wadi Hub gibt es eine Zip Line und Möglichkeiten, Axtwerfen, Klettern und mehr auszuprobieren. Außerdem warten viele einzigartige Aktivitäten wie Gel Ball, Zorbing und Mountain Carts auf euch. Außerdem könnt ihr hier Mountain Bikes ausleihen und Trail Maps für eure Wanderung holen. Ein Restaurant gibt es hier natürlich auch.

 

hatta wadi hubhatta aktivitäten

 

Wandern

Hatta eignet sich ideal zum Wandern. Es gibt ausgeschriebene Wanderwege für alle Anfänger und Fortgeschrittene. Am besten startet ihr am Hatta Wadi Hub. Dort gibt Trail Maps und weitere Informationen. Denkt unbedingt daran, früh zu starten. Auch in der kühleren Jahreszeit kann es in den Mittagsstunden sehr heiß werden. Unbedingt dabei haben solltet ihr daher Trinkwasser, eine Kopfbedeckung, Sonnencreme und ein Handy.

 

Mountain Biken

Hatta ist der ideale Ort für Radsportfans. Sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene gibt es viele Routen durch die Berge. Ausleihen könnt ihr Fahrräder am Hatta Wadi Hub und im Hatta Mountain Bike Trail Centre. Dort gibt es auch viele Informationen zu Radwegen und der Umgebung. Wenn ihr nicht alleine losfahren wollt, findet ihr hier auch ein breites Angebot an geführten Touren.

hatta biken sport

 

Kanufahren auf Hatta-Stausee

Fahrt unbedingt auf den Hatta Staudamm und erkundet den grün schimmernden Stausee mit einem Kanu oder Kayak. Parken könnt ihr unterhalb des Damms oder einfach direkt auf ihm. Die Kanus kosten pro 2h ungefähr 14,00€. Schwimmwesten sind obligatorisch und werden gestellt.

 

hatta stausee ausflug

Hatta Honey Bee Garden

Warum Honigbienen für die Region rund um Hatta so wichitg sind, erfahrt ihr im Honey Bee Garten. Für etwa 10€ könnt ihr hier eine Führung machen und auf Tuchfühlung mit den Bienen gehen. Sicherheitsausrüstung bekommt ihr natürlich vorab gestellt. Außerdem gibt es die Möglichkeit, verschiedenste Bienenprodukte zu kaufen. Den Honey Bee Garten findet ihr hier.

 

Hatta Heritage Village

Das Hatta Heritage Village beherbergt die Festung von Hatta und einige restaurierte Häuser und Hütten. Hier kann man einen authentischen Einblicke in das damalige Leben in den Emiraten bekommen. Das Heritage Village ist nicht besonders groß. Aber wenn man vor Ort ist lohnt es sich, hier einmal durchzuschlendern.

 

hatta dubai tipps

 

Unterkünfte in Hatta, Dubai – Ein Wochenende in der Natur

 

Wieso nicht gleich eine oder mehrere Nächte in der Natur bleiben? Hier findet ihr die besten Empfehlungen für Unterkünfte in Hatta.

 

Hatta Fort Hotel – Das Fort Hotel ist ein wunderschönes 4-Sterne-Hotel. Von hier hat man einen tollen Blick auf das Hadschargebirge. Hier laden zwei Pools und ein Wellness-Bereich zum Entspannen ein. Wer mehr Lust auf Action hat, kann sich beim Golfen, Klettern und Bogenschießen austoben. Außerdem kann man Mountainbikes leihen und die Umgebung erkunden. Das Hatta Fort Hotel könnt ihr hier buchen.

 

Hatta Damani Lodges – Die Damani Lodges befinden sich oberhalb des Wadi Hubs. Man hat eine tolle Aussicht auf die Berge und den Hub. Perfekte Ausgangslage für Wanderungen, Bike Touren und mehr. Buchen könnt ihr die Damani Lodges hier.

 

hatta hotel

 

Hatta Sedr Trailer Park – Mein Favorit! Die Trailer im Sedr Trailer Park sind next level Glamping! Hier schläft man direkt unter den Sternen, kann sein eigenes BBQ machen, muss aber auf ein wenig Luxus nicht verzichten. Die Lage ist toll und die Stimmung wirklich einmalig. Buchen könnt ihr hier.

 

Restaurants in Hatta

 

Alhajarain Restaurant – Hier gibt es tradtionelle, arabische Küche. Super lecker, faire Preise. Schade, dass das Restaurant nicht in Dubai ist. Sonst hätte ich dort öfter gegessen! 🙂 Das Alhajarain Restaurant findet ihr hier.

 

Ponita Café – Hier gibt es richtig guten Kaffee, leckere Smoothies und kleine Snacks, wie Croissants. Sehr empfehlenswert für einen Stopp. Das Ponita Café findet ihr hier.

 

FAQ zu Hatta

 

Hatta unterscheidet sich in einigen Dingen von Dubai. Hier findet ihr die Antworten auf einige oft gestellte Fragen zu dem Ausflugsziel.

 

Wie ist das Wetter in Hatta?

In Hatta wird es, ähnlich wie in Dubai, in der warmen Jahreszeit schnell sehr warm. Wenn ihr zwischen April und Oktober nach Hatta fahren möchtet, solltet ihr, insbesondere Wander- oder Mountainbikeausflüge solltet ihr unbedingt sehr früh morgens machen.

 

In den Wintermonaten ist das Wetter tagsüber perfekt für Wandertouren. Aber auch hier solltet ihr, insbesondere in der Mittagshitze, aufpassen. Nachts kann es schnell kühl werden. Unbedingt eine Jacke mitnehmen!

 

Darf ich Dubai einfach verlassen?

Natürlich! Wenn ihr in Dubai eingereist seid, seid ihr in die Vereinigten Arabischen Emirate eingereist und dürft euch frei im Land bewegen. Bitte bedenkt jedoch, dass die VAE ein muslimisches Land sind und es in den meisten Gegenden deutlich konservativer zugeht, als in Dubai selbst.

 

Was kostet ein Ausflug nach Hatta?

Das kommt ganz darauf an, was ihr dort machen wollt. Der Besuch der Stadt und Wanderungen in den Bergen sind aber natürlich kostenlos. Bucht ihr euch Fahrräder oder Kanus zahlt ihr weniger, als wenn ihr eine geführte Tour machen wollt. Möchtet ihr über Nacht bleiben, sind die Kosten von eurer gewählten Unterkunft abhängig. Insgesamt ist Hatta ein wenig günstiger als Dubai.

 

Was sollte ich auf einen Ausflug nach Hatta mitnehmen?

 

Auch das kommt darauf an, was ihr vorhabt. Wenn ihr euch sportlich betätigen wollt, solltet ihr auf jeden Fall Sonnenschutz (Cap und Sonnencreme, evtl. lange, dünne Kleidung), ausreichend Wasser und ein Mobilfunktelefon dabei haben. Die einfacheren Wanderungen sind problemlos in bequemen Sneakern machbar. Da ist im Gebirge auch einmal kalt werden kann, schadet ein langer Pullover nicht.

 

Fazit zu Hatta

 

Lohnt sich ein Ausflug nach Hatta, der kleinen Enklave von Dubai? Ich finde: Auf jeden Fall. Wenn ihr einige Tage in Dubai seid, ist der Ort eine tolle Möglichkeit, abseits der Metropole Dubai einen kleinen Eindruck von den Arabischen Emiraten zu bekommen. Wenn ihr für längere Zeit in Dubai seid, oder vielleicht sogar dort lebt, ist ein Wochenendausflug eine tolle Möglichkeit, um einfach mal abzuschalten.

 

Weitere Informationen zu Dubai

 

Ihr habt mehr Lust auf einen Ausflug in die Wüste als auf einen Ausflug in die Berge? Dann schaut mal hier vorbei. Beiträge über Dubai findet ihr in der Dubai Kategorie. Und echte Insidertipps für die Stadt der Superlative findet ihr hier.

CategoriesAllgemein
Jana Kalea

Jana ist Reise- und Lifestylebloggerin, Fotografin, Online Marketing Expertin und Generalistin. Hin und wieder ist sie in ihrer Wahlheimat Hamburg anzutreffen. Viel lieber ist die geborene Rheinländerin aber unterwegs. Am liebsten da, wo es warm ist. Natürlich immer mit Kamera und Macbook.

  1. Pingback:7 Dubai Insidertipps - Abseits von Burj Khalifa & Co. -

  2. Pingback:Al Madam, die Geisterstadt in der Wüste von Dubai -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.